Infos beim Sonnenmarkt in Mainz

Media

Mitglieder von Greenpeace Mainz/Wiesbaden, darunter auch von unserem "Team 50 plus" für ältere Menschen, haben am 26. August 2017 wieder am Sonnenmarkt auf dem Gutenbergplatz in Mainz teilgenommen. Wie auch schon in den vergangenen Jahren informierten wir die Besucher mit einem Infostand über die Verschmutzung der Meere durch Plastikmüll und allgemein über unsere Umweltschutzarbeit.

Als besonderen Schwerpunkt informierten wir dort über Mikroplastik in Kosmetik-Artikeln. Durch die Kosmetik-Industrie landen ständig große Mengen an Kunststoff in den Weltmeeren. Nicht nur wegen des Verpackungsmülls – in den Produkten selbst steckt Plastik. Greenpeace informierte die Sonnenmarkt-Besucher darüber, in welchen Kosmetik-Artikeln das Mikroplastik versteckt ist.

Umweltschutz ist keine Frage des Alters! Im "Team 50 plus" engagieren sich Menschen bei Greenpeace, die 50 Jahre oder älter sind. Sie arbeiten zu allen Greenpeace-Themen, die aktuell anstehen.

 

Weiterführende Links

Team 50 plus von Greenpeace Mainz/Wiesbaden
Plastik in Kosmetik: Kunststoff verunreinigt die Meere