Erstmals Kidical Mass in Mainz

Media

Am 20.09.2020 fand die Kidical Mass in Mainz statt. Rund 200 Teilnehmer vor allem Kinder radelten geschützt durch Mainzer Straßen. Die vom ADFC Mainz-Bingen organisierte Demonstration wurde aktiv von Greenpeace Mainz-Wiesbaden unterstützt (corker). „Es war eine große Freude,“  so Oleg Cernavin, ein Greenpeace-Aktiver, „die Kleinen begeistert und mit leuchtenden Augen über die für sie gesperrten Mainzer Boulevards radeln zu sehen.“

Die „Kidical Mass“ wurde erstmals in Mainz durchgeführt.  Der Weg führte vom Rhein über in die Neustadt und Kaiserstraße in die Altstadt.

Weitere Informationen: https://kinderaufsrad.org/

Tags