Petition Dannenröder Forst

Media

Der Dannenröder Forst und der Herrenwald in Hessen sollen für den Ausbau der A49 gerodet werden! Während der Herrenwald als FFH-Naturschutzgebiet anerkannt ist, steht der Dannenröder Wald mitten im Trinkwasserschutzgebiet, das auch als Wasserreservoir für das Rhein-Main-Gebiet fungiert und mehr als 500.000 Menschen mit Wasser versorgt. Die Autobahn würde dann durch ein FFH-Naturschutzgebiet und ein wichtiges Trinkwasserschutzgebiet verlaufen. 100 Hektar gesunder Mischwald würden so verloren gehen und geschützten Tierarten wie dem Feuersalamander würde die Heimat genommen werden.

Unterzeichnen Sie die Greenpeace-Petition: "Jetzt die Danni-Rodung stoppen!": https://act.greenpeace.de/danni-bleibt