Stand in Mainz zur Demo in Köln

Media

Greenpeace Mainz/Wiesbaden informierte am 17.11.2018 in der Mainzer Innenstadt über die Klima-Kohle-Demo am Samstag, 1. Dezember 2018, um 12 Uhr an der Deutzer Werft in Köln.

Im Dezember geht es gleich doppelt ums Klima: Beim Weltklimagipfel in Polen und in der Kohle-Kommission in Berlin. Während die Welt über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens verhandelt, entscheidet sich in Berlin, ob Deutschland seine Versprechen wahr macht – und schnell aus der Kohle aussteigt. Die Zeit drängt: Das hat uns der Hitzesommer 2018 erneut bewusst gemacht. Doch die Große Koalition versagt beim Klimaschutz: Das Klimaschutzziel 2020? Aufgegeben. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien? Ausgebremst. Der Ausstieg aus der Kohle? Aufgeschoben. Das wollen und werden wir ändern. Zusammen mit vielen tausend Menschen. Klimaprotest im Doppelpack: Parallel werden sich auch in Berlin am 1. Dezember um 12 Uhr tausende Menschen am Kanzleramt versammeln, um für Klimaschutz und Kohleausstieg zu demonstrieren!

Tags